Nanotechnologie und industrielle Nutzung von Nanofasern

Die Wirksamkeit des Nano Med Clean Filters gegen Viren wurde durch ein Zertifikat (VFE - Viral Filtration Efficiency) des angesehenen Labors Nelson Labs in den USA bestätigt. Es ist ein dünnes Gewebe mit einer Nanofaserstruktur. Benutzer können es in einen Stoffvorhang legen, um sich den ganzen Tag lang zu schützen. Es ist leicht und hoch atmungsaktiv und erleichtert so das Atmen. Im Vergleich zu anderen Materialien erreicht die Atmungsaktivität zweihundert Liter Luft pro Quadratmeter pro Sekunde.

Zeig mehr
Filtern
nach Parametern
Die ausgewählte Kategorie enthält keine Produkte

Die Wirksamkeit des Nano Med Clean Filters gegen Viren wurde durch ein Zertifikat (VFE - Viral Filtration Efficiency) des angesehenen Labors Nelson Labs in den USA bestätigt. Es ist ein dünnes Gewebe, das eine Nanofaserstruktur enthält. Benutzer können es in eine Stoffhülle stecken, um sich den ganzen Tag lang zu schützen. Es ist leicht und hoch atmungsaktiv und erleichtert so das Atmen. Im Vergleich zu anderen Materialien erreicht die Atmungsaktivität zweihundert Liter Luft pro Quadratmeter und Sekunde.

Trotz der überzeugenden Ergebnisse der heimischen Nanotechnologieforschung und des vielversprechenden Potenzials in industriellen Anwendungen hat das neue Coronavirus nur echtes Interesse an Nanoprodukten geweckt.

Tolle Lösung an Ihren Fingerspitzen

Das vielversprechende Schutzmittel, das einzigartige und hochwirksame Material AntiMicrobe WEB R mit einer Virenerkennung von über 99,9 %, wurde von der Technologin Marcela Munzarová, Mitautorin dutzender Patente und Gebrauchsmuster, entwickelt. Sie beschäftigt sich seit fünfzehn Jahren mit Nanotechnologie und der industriellen Nutzung von Nanofasern und entwickelt dieses Material seit etwa einem Jahr.

„Ich habe dieses ganze Projekt vor mehr als achtzehn Monaten begonnen. Die ursprüngliche Absicht des Unternehmens Nano Medical war die Herstellung von Medizinprodukten. Wer hätte vor einem halben Jahr gedacht, was passieren würde! Erst mit dem Fortschreiten von Covid-19 zum Pandemiestadium und dem weltweiten Mangel an Schutzausrüstung erweiterten wir unser ursprüngliches Vorhaben, Material für medizinische Masken herzustellen. Material mit einer so hohen Effizienz wird nicht an einem Tag hergestellt. Alles erfordert Langzeittests, Bestätigungen, Zertifizierungen. Das Ergebnis unserer Bemühungen ist Nano Med Clean, das seinen Träger zuverlässig schützt und angenehm zu tragen ist. Du hast abends keine blauen Flecken im Gesicht, keine Hautreaktionen, du wiegst kein Kilogramm und bleibst den ganzen Tag drin“, erklärt Marcela Munzarová.

Im Mai übernahm Nano Medical ein neues Industriegebäude der Produktionsstätte mit einer Gesamtfläche von 1.500 m2 im Industriegebiet Liberec. In kurzer Zeit brachte sie die wichtigsten technologischen Einrichtungen hierher und rüstete Qualitätsprüflabors und Labors aus. An der Produktion werden etwa dreißig Arbeiter aus Liberec teilnehmen. Laut Marcela Munzarová werden bei voller Kapazität monatlich fünf bis sechs Millionen Filter von den Produktionslinien in die Abdecktücher gelangen.

Für Fachleute wird das Material zur Herstellung von medizinischen Masken verwendet, bei denen es sich um medizinische Einwegprodukte handelt. Damit kann Tschechien seinen eigenen Verbrauch an Filtern in höchster Qualität decken. Keine Händler, horrende Preise und unauffindbare asiatische Produzenten.

Artikel TECH EDU 2/2020, Text: Věra Vortelová, Wiederbelebung NANO Tschechisch

NANO MED CLEAN filtr

NANO filtrace

Zeig mehr
NANOSHOP s.r.o.
Příkop 843/4
60200 Brno
Tschechische Republik
Handelsregister Nr.: 09810994
Steuernum.: CZ09810994
Filterprodukte
StandHerstellerVypíše pouze produkty skladem
Čeština
cz
English
en
German
de
Polish
pl
Slovak
sk